Kleingruppen

Was ist eine Kleingruppe?

Eine geschlossene Clique von besonders frommen
Menschen? NEIN!

Eine Kleingruppe ist ein offener Kreis von ca. 8 - 12 Leuten
wie du und ich, die sich regelmäßig in vertrauter Atmosphäre treffen, um

  • Freundschaften zu entwickeln
  • miteinander Freud und Leid zu teilen
  • einander praktisch zu helfen
  • gemeinsam Gott und die Bedeutung der Bibel für unseren Alltag zu entdecken
  • füreinander und miteinander zu beten
  • Gaben und Talente zu entdecken, zu fördern und einzusetzen
  • gemeinsam zu feiern

Warum eine Kleingruppe?

  • Dort erlebe ich echte und ungeheuchelte Gemeinschaft, voller Vertrauen und gegenseitiger Achtung
  • Ich brauche die Anderen und die Anderen brauchen mich
  • Der einzelne Mensch ist wichtig und wird nicht übersehen
  • Jeder kann ehrlich über seine Fragen und Zweifel sprechen und alle suchen gemeinsam nach Antworten in der Bibel
  • Wir kennen einander und kümmern uns umeinander

Wer solch eine Gemeinschaft einmal erlebt hat, möchte sie nicht mehr missen!

Du bist eingeladen und herzlich willkommen!

Wir freuen uns auf neue Gäste, die uns kennen lernen möchten.

  • Du bist herzlich eingeladen, einmal „reinzuschnuppern“
  • Du bist herzlich willkommen, wirst aber nicht vereinnahmt
  • Du musst nicht reden, auch Schweigen ist erlaubt
  • Du musst dich nicht in der Bibel auskennen
  • Du darfst wieder gehen, wenn es dir nicht gefällt